IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
34,99 €*

Geschäftsmodelle entwickeln und testen. Der Einsatz innovativer Managementwerkzeuge der unternehmerischen Praxis am Beispiel der Geschäftsidee Food-APP "YAM YAM - Weil auch gesundes Essen lecker sein kann"

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,4, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, aus einer definierten Geschäftsidee ein realisierbares und auf dem Markt bestehendes ...
Sofortige Lieferung
Autor: Dennis Staiger
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783668872677
Veröffentlicht: 01.02.2019
Format: PDF
Schutz: nichts
Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,4, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, aus einer definierten Geschäftsidee ein realisierbares und auf dem Markt bestehendes Geschäftsmodell zu erarbeiten. Dabei gilt es die Forschungsfrage zu überprüfen, ob die Geschäftsidee von den potenziellen Kunden angenommen wird. Die Lean Startup Methode, das Business Modell Canvas und das Value Proposition Design sollen dabei bei der erfolgreichen Schöpfung eines Unternehmens helfen und unterstützen. Die eruierten Resultate aus diesen Tests werden genutzt, um Schlussfolgerungen bzw. weitere Handlungsempfehlungen für das unternehmerische Vorhaben zu entwerfen.Jeder kennt diesen einen Moment, in dem man einen Geistesblitz hat und eine Geschäftsidee vor Augen sieht, die so erfolgsversprechend erscheint, dass man dies Idee direkt umsetzen möchte und voller Tatendrang startet ohne sich genaue Gedanken zu machen, was alles dafür notwendig ist. Doch geht es um die Entwicklung oder Entstehung eines neuen, markttauglichen Unternehmens aus einer Idee heraus, so können dabei oftmals Hindernisse auftauchen, die die Unternehmensgründer und Entrepreneure der Zukunft vor große Herausforderungen stellt. Geschäftsmodelle basieren meist auf Grobideen, welche im Folgenden durch Weiterentwicklung mit Einbezug von teilweise groben Mutmaßungen und Einschätzungen seitens der Gründer erfolgt. Meistens können zu Beginn einer jeden Idee zur Unternehmensgründung zentrale Faktoren wie Startkapital, laufende Kosten, Komplexität der Produktion oder Logistik, Markteintrittsbarrieren oder gesetzliche Auflagen überhaupt nicht abgeschätzt oder eingesehen werden. Das schnelle Scheitern vieler Startups aus Gründen, wie dass sie zum einen eine Geschäftsidee haben, die am Markt nicht gefragt ist, oder nicht auf Kundenfeedbacks hören beziehungsweise dass Unternehmen etwas auf den Markt bringen, das es so oder so ähnlich bereits gibt, kann jedoch verhindert werden mit Hilfe moderner Tools und Methoden, wie dem Lean Startup Ansatz, dem Business Model Canvas oder dem Value Proposition Design schon vor der eigentlichen Realisation des Vorhabens definiert, untersucht und sukzessive reduziert werden. Um das Leistungsangebot eines Geschäftsmodells auf dem Markt bzw. am Kunden auf ihre Richtigkeit zu überprüfen, bedarf es genauer Untersuchungen oder Experimente.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •