IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
2,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Parallelprogrammierung unter Helios

Grobe Parallelität
c't 03/1991, S. 260

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Von feinkörniger Parallelität in exotischen Sprachen bis zu grobschlächtiger Aufteilung in einzelne Komponenten gibt es verschiedene Möglichkeiten der Parallelprogrammierung. Unter Helios kann eine Parallelisierung in Standardsprachen wie C, Fortran, Pascal, Modula-2 ohne esoterische sprachliche Erweiterungen mit geringem Programmieraufwand erfolgen.

Sofortige Lieferung
Autor: L. A. Zyka
Redakteur: Bernd Behr
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 246.68 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •