IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
2,49 €*

Roboter sind im All unentbehrlich geworden

Hausmeister, Helfer und Entdecker
c't 26/2008, S. 96

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Planetenrover, die während ihrer Erkundungen markante Furchen durch rote Marsdünen ziehen oder in Mondkrater hinabsteigen, sind die Superstars der Weltraumrobotik. Aber auch im Erdorbit finden sich wichtige Einsatzgebiete für die mechanischen Raumfahrer: Roboter warten Satelliten, bauen Raumstationen und helfen den Astronauten im All-Tag. Die großen Entfernungen und damit verbundenen langen Signallaufzeiten bei interplanetaren Missionen üben einen starken Entwicklungsdruck hin zu größerer Autonomie aus.

Sofortige Lieferung
Tags:
Redakteur: Angela Meyer
Länge des Artikels: ca. 6 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 411.06 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •