IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Premiere setzt auf H.264, DVB-S2 und Ausgabekontrolle

HDTV ohne analoges Loch
c't 04/2005, S. 26

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Gut vier Monate nach Premieres Ankündigung, ab dem 1. November 2005 über ASTRA drei Programme mit Filmen, Dokumentationen und Sport im hochaufgelösten Fernsehformat senden zu wollen, gab der Sender jetzt Details bekannt – und die dürften nicht allen HDTV-Fans gefallen.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Nico Jurran
Länge des Artikels: ca. 1.5 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 71.26 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel