IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
1,49 €*

Tape-Backups nach Jahrzehnten einlesen

Heikle Datenarchäologie
c't 22/2016, S. 178

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

So nervig Backups im Alltag sind, sie sind für jeden verantwortungsvollen Anwender und jede Firma unverzichtbar. Manche Unterlagen müssen dreißig Jahre lang aufgehoben werden. Doch was hilft die feuersichere Bandsammlung im Safe, wenn man sie schon nach zehn oder zwanzig Jahren nicht mehr einlesen kann?

Sofortige Lieferung
Autor: Mirko Dölle
Redakteur: Mirko Dölle
Länge des Artikels: ca. 3 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 348.18 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel