IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    c't Sonderheft RASPI
1,49 €*

2D-Animationen mit Synfig

Heimkino selbstgeklickt
c't 15/2009, S. 180

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Fans von 3D-Animation haben mit dem Open-Source-Programm Blender schon lange ein leistungsfähiges Werkzeug, um sich den eigenen Shrek oder eine kleine Raumstation wie Babylon 5 selbst zu rendern. Mit Synfig gibt es nun auch die richtige Applikation für hausgemachte Anime-Serien oder Cartoons.

Sofortige Lieferung
Autor: Susanne Schmidt
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 644.25 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •  
     
    c't Sonderheft RASPI