IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

IntelDX4-CPUs "hochgestempelt"

Heiße Hunderter
c't 03/1995, S. 20

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Die Kette von Betrugsmanövern rund um den PC reißt nicht ab. Nach wertlosen Cache-Dummies gelangten jetzt DX4-Prozessoren mit gefälschter Beschriftung auf den Markt. Sie werden mit sattem Profit als 100-MHz-CPUs verkauft, obwohl sie nur mit 75 MHz stabil laufen.

Sofortige Lieferung
Autor: Georg Schnurer
Redakteur: Georg Schnurer
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 182.38 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •