IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

iPhone und iPad ohne iTunes aktivieren und verwenden

i ohne Tunes
c't 02/2011, S. 128

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Eine Sammlung von Linux-Tools erlaubt den Betrieb von iPhone, iPad und Co. ganz ohne iTunes. Als Nebeneffekt wird man damit einige der Beschränkungen los, die die Apple-Software dem Anwender auferlegt, und gewinnt einen tieferen Einblick in die Funktionsweise der Geräte – und das ohne Jailbreak. Ein näherer Blick lohnt daher nicht nur für Linux-User.

Sofortige Lieferung
Tags:
Autor: Dr. Oliver Diedrich
Redakteur: Oliver Diedrich
Länge des Artikels: ca. 3 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 257.76 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel