IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    iX-Aktionsangebot mit Archiv-Stick
1,49 €*

Musikproduktion per Ethernet

Im Netz der Klänge
c't 21/2003, S. 188

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

In den Tonstudios dieser Welt sind die unhandlichen Kisten mit unzähligen Knöpfen vom Aussterben bedroht. Nach Bandmaschine, Effekt-Rack und Mischpult sind nun auch Sampler, Synthesizer, Flügel und sogar ganze Orchester in den Rechner umgezogen: Der PC wird zum Musikstudio. Doch derartige Virtualien erfordern gelegentlich Rechenleistungen, die nur ein Netzwerk bereitstellen kann. Anstelle teurer Spezialhardware tuts auch preiswerte Ethernet-Technik.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Ulrich Hilgefort
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 333.06 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel