IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Portofrei im Shop: c't DSGVO 2020
10,99 €*

IMS Learning Design als Grundlage für die Gestaltung von e-Learning-Systemen

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 74 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In einem wachsenden Markt verteilter und unabgestimmter Entwicklungen und Technologien sind Standardisierungsmaßnahmen von ...
Sofortige Lieferung
Autor: Arne Schneider
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638475501
Veröffentlicht: 04.03.2006
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 74 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In einem wachsenden Markt verteilter und unabgestimmter Entwicklungen und Technologien sind Standardisierungsmaßnahmen von entscheidender Bedeutung. Das Wachstum des e-Learning-Marktes und der damit einhergehende Wunsch nach Austauschbarkeit von Materialien (Contents) hat das Entstehen von Initiativen zur Schaffung von Standards gefördert. Um verteiltes Lernen zu ermöglichen, werden inzwischen unterschiedliche Spezifikationen entwickelt, die den Austausch von Lernmaterialien und Kursteilen unterstützen sollen. Das IMS Konsortium bietet mit dem IMS Learning Design und den darin eingebundenen Spezifikationen eine Lösung für die Integration und Wiederverwendbarkeit pädagogischer Elemente und Abläufe in Lehr-/ Lernszenarien.Der Autor Arne Schneider gibt einführend einen Überblick über Standardisierungsgremien und -maßnahmen im e-Learning-Umfeld. Seine Beschreibung des IMS Learning Designs bildet anschließend die Grundlage für eine Untersuchung zur Adaption der IMS Spezifikationen. In diesem Zusammenhang vergleicht er die unterschiedlichen Standards, deren Marktdurchdringung und beschreibt Adaptionsszenarien für das IMS Learning Design.Das Buch richtet sich an e-Learning Anbieter, an Kunden von e-Learning-Systemen und an alle, die sich über Standardisierungsaktivitäten im e-Learning-Bereich informieren möchten.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Portofrei im Shop: c't DSGVO 2020