IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: Sonderheft
39,99 €*

Instagram als Erfolgsfaktor für Luxusunternehmen. Social-Media-Marketing eines High-Fashion-Unternehmens

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Fachhochschule des Mittelstands, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Forschung ist es zu bestimmen, welchen Einfluss Instagram-Beiträge, die von Luxusmarken... > mehr
Sofortige Lieferung
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Fachhochschule des Mittelstands, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Forschung ist es zu bestimmen, welchen Einfluss Instagram-Beiträge, die von Luxusmarken generiert werden, auf die Millennials haben, um folglich herauszufinden, wie relevant dieses Marketing-Tool für diesen Markt ist.Um dies zu beantworten wird eine Medienresonanzanalyse durchgeführt, in der die Instagram-Beiträge des Luxuslabels GUCCI und die entsprechenden Resonanzen der Abonnenten näher untersucht werden. Die Analyse der Ergebnisse, die mittels der qualitativen Inhaltsanalyse erfolgt, zeigt, dass die Beiträge starkes Verlangen nach den dargestellten Produkten auslösen können und dass Instagram demzufolge ein sehr relevantes Marketing-Tool für Luxusmarken darstellen kann. Zudem wird herausgestellt, dass die Beiträge strategisch gut durchdacht werden müssen, da eine ethisch vertretbare Unternehmenskultur und eine starke Markenidentität ein ausschlaggebendes Argument für den Erfolg des Instagram-Accounts sind und die Millennials sensibel auf sozial unverträgliches Handeln reagieren.Auf dieser Grundlage werden abschließend Handlungsempfehlungen getroffen, die dazu dienen sollen, die Reichweite der Beiträge zu erhöhen, das Image der Marke zu verbessern und den Wunsch nach den dargestellten Luxusprodukten auf Seiten der Millennials zusätzlich zu verstärkenDer Luxusgütermarkt boomt. Einen wesentlichen Beitrag dazu liefern die Millennials, eine Generation, dessen Mitglieder zwischen 1980 und 2000 geboren sind. Die Kaufkraft dieser Generation wächst – und das zunehmend auch im Luxussegment und oft unabhängig vom jeweiligen Einkommen. Folglich steigt die Faszination für persönliche Luxusgüter. Erreicht werden kann diese Generation zum Teil über gezieltes Social-Media-Marketing. Instagram stellt dabei eine der bedeutsamsten Plattformen für das Social-Media-Marketing dar.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: Sonderheft