IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
12,99 €*

Internationalisierung von Messegesellschaften

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 2,0, Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Internationalisierung von Messegesellschaften. Zunächst wird über die Messe ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 2,0, Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Internationalisierung von Messegesellschaften. Zunächst wird über die Messe und ihre Geschichte informiert. Es folgt die detaillierte Erläuterung des Marketings und seine Instrumente, vor allem im Dienstleistungsmarketing, weil es sich bei der Messegesellschaft um eine Dienstleistungsgesellschaft handelt. Dazu gehört im Rahmen der Internationalisierung auch das internationale Marketing, welches im Anschluss vorgestellt wird. Anschließend wird auf Ziele und die passenden Zielgruppen eingegangen. Im nächsten Teil wird die Internationalisierung mit ihren verschiedenen Typen und Strategien erklärt, und auf deren Problematik hingewiesen. Nachdem die verschiedenen Ländereintrittsarten erläutert wurden veranschaulicht die vorliegende Arbeit anhand eines Fallbeispiels das Thema der Internationalisierung anhand der Messe Frankfurt und zwei Messebeispielen. Im letzten Teil dieser Arbeit werden Beobachtungen und Entwicklungschancen für die Internationalisierung aufgezeigt.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •