IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: c't Windows 2020
38,00 €*

Internet Communities im Musikinstrumentenfachhandel

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Inhaltsangabe:Einleitung:Die aktuellen Trends der Informationstechnologie beeinflussen die Marktstrukturen mehr und mehr. Virtuelle Gemeinschaften sind als neues Geschäftsmodell für den Einzelhandel eine vielversprechende Möglichkeit, in diesem veränderten Umfeld zu bestehen. Am Beispiel des Facheinzelhandels mit Musikinstrumenten wird ...
Sofortige Lieferung
Autor: Bernhard Krabina
Anbieter: DIPLOM.DE
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832428341
Veröffentlicht: 08.11.2000
Format: PDF
Schutz: nichts
Inhaltsangabe:Einleitung:Die aktuellen Trends der Informationstechnologie beeinflussen die Marktstrukturen mehr und mehr. Virtuelle Gemeinschaften sind als neues Geschäftsmodell für den Einzelhandel eine vielversprechende Möglichkeit, in diesem veränderten Umfeld zu bestehen. Am Beispiel des Facheinzelhandels mit Musikinstrumenten wird verdeutlicht, welche Chancen sich für das Handelsunternehmen als Organisator einer virtuellen Gemeinschaft ergeben.Gang der Untersuchung:In einer ausführlichen Bestandsaufnahme werden der Online-Markt, der Markt für Musikinstrumente und dessen Besonderheiten sowie aktuelle Trends im Marketing erörtert. Nach der Zusammenfassung der wesentlichsten Strömungen in der Literatur wird eine Kategorisierung virtueller Gemeinschaften vorgenommen.Anschließend folgt eine Vorstellung der Community-Elemente, aus denen sich ein Virtual Settlement (eine virtuelle Siedlung) zusammensetzt. In einer Untersuchung von über 170 österreichischen, deutschen und amerikanischen Internet-Seiten werden die Online-Präsenzen von Musikinstrumentenhändlern auf das Vorhandensein von Community-Elementen hin überprüft und andere interessante Websites vorgestellt.Es folgt eine Darstellung von Strategien, die dem Handelsunternehmen in bezug auf Communities zur Verfügung stehen.Abschließend werden Empfehlungen für ein konkretes Konzept für die Klangfarbe GmbH, den größten österreichischen Musikinstrumentenhändler, und ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen gegeben.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:Abstract1Inhaltsverzeichnis21.Einleitung51.1Begriffsdefinitionen61.1.1Musikinstrumentenhandel61.1.2Web-basierte Masseninformationssysteme61.1.3E-Commerce71.1.4Internet Communities71.2Motivation und Zielsetzung71.3Aufbau der Arbeit92.Bestandsaufnahme112.1Der Online-Markt112.1.1USA122.1.2Europa122.1.3Österreich132.2Der Musikinstrumentenhandel142.2.1Der Markt für Musikinstrumente142.2.2Warenkategorisierung162.2.3Kennzahlen172.2.4Besonderheiten172.3Die Klangfarbe GmbH202.4Marketingtrends222.4.1Kundenclubs242.4.2Eins-zu-eins-Marketing253.Internet Communities273.1Begriff, Konzepte273.2Kategorisierung283.2.1Inhalt283.2.2Ausrichtung293.2.3Mitgliedschaft293.2.4Organisation303.2.5Segmentierung313.2.6Fragmentierung313.2.7Kohäsion313.2.8Manifestation323.3Kommerzielle Aspekte323.3.1Erträge aus […]
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: c't Windows 2020