IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Internet-Fernsehen im rechtlich Graubereich

IPTV-Schattenspiele
c't 07/2006, S. 208

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Während die Deutsche Telekom noch Pläne schmiedet, wie sie die teuer erworbenen Bundesliga-Übertragungsrechte möglichst gewinnbringend für Triple-Play-Angebote nutzen kann, verfolgen Fußballfans über das Internet bereits heute kostenlos Live-Übertragungen von Erstliga-Spielen. Und auch die im Zusammenhang mit IPTV geplanten netzwerkbasierten Videorecorder sind im weltweiten Datennetz schon längst Realität.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Nico Jurran
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 401.3 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel