IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
1,49 €*

Videospiele zwischen finanziellem Erfolgsdruck und kultureller Akzeptanz

Ist das Kunst?
c't 25/2013, S. 150

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Fünf Jahre nach dem offiziellen Ritterschlag zum Kulturgut werden Videospiele hierzulande noch immer künstlerisch nicht für voll genommen. Spiele-Entwickler sind oft auf sich allein gestellt und müssen Experimentelles auf dem Altar kommerzieller Interessen opfern. Damit Deutschland nicht zur kreativen Steppe verkommt, fordern die Köpfe der Branche zum Umdenken auf.

Sofortige Lieferung
Autor: Beate Barrein
Redakteur: Hartmut Gieselmann
Länge des Artikels: ca. 3 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 329.27 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel