IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
20,99 €*

IT-Sicherheit in der Produktion

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, 75 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Vernetzung von Büroarbeitsplätzen zu einem Computernetzwerk („Office-Netzwerk“) ist in ...
Sofortige Lieferung
Autor: Steffen Zimmermann
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638696395
Veröffentlicht: 12.06.2007
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, 75 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Vernetzung von Büroarbeitsplätzen zu einem Computernetzwerk („Office-Netzwerk“) ist in nahezu allen Firmen realisiert und bewirkt einen Produktivitätsgewinn gegenüber Szenarien ohne Vernetzung. Erst durch die technische Vernetzung können IT-Technologien wie E-Mail, Intranet oder zentralisierte Datenbanken genutzt werden. Ähnliche Vorteile werden von einer Vernetzung einzelner Maschinen zu einem Maschinen-Netzwerk oder gar dem Zusammenschluss von Maschine(n) und Office-Netzwerk zu ganzheitlichen, unternehmensweiten Netzwerken („Corporate-Netzwerk“) erwartet.In dieser Arbeit werden mit Hilfe von Interviews die typischen Sicherheitsprobleme von ausgewählten und anonymisierten Unternehmen des Maschinenbaus analysiert und Lösungen zur sicheren Anbindung des Produktionsnetzwerkes an die Netzwerkstruktur angeboten. Zunächst werden technische und rechtliche Grundlagen zur IT-Sicherheit dargestellt. Danach erfolgt eine Abgrenzung der Interviews und Interviewpartner, Schilderung der Durchführung der Interviews und Präsentation der in Erfahrung gebrachten Ergebnisse. Anschließend werden anhand des IT-Sicherheitsprozesses die ermittelten IT-Sicherheitsrisiken analysiert, nachfolgend technische und betriebswirtschaftliche Lösungen aufgezeigt und die erreichten Ergebnisse erläutert.Alle Interviews wurden in 2007 durchgeführt.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •