IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
2,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

OpenOffice 2.0 tritt an gegen Microsoft Office 2003

Kampf der Schwergewichte
c't 22/2005, S. 170

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Mit der frischen Version 2.0 soll sich OpenOffice endlich als ernst zu nehmende Alternative etablieren. Die Entwickler-Community verspricht, Anwender zu Hause, in Firmen und Behörden könnten ihre Aufgaben genauso gut mit dem kostenlosen Paket erledigen wie mit Microsofts teurer Bürosoftware. Gespannt inszenierten wir einen Schlagabtausch über mehrere Runden. Ring frei!

Sofortige Lieferung
Redakteur: Dieter Brors
Länge des Artikels: ca. 7 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 722.37 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel