IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Portofrei im Shop: c't DSGVO 2020
1,49 €*

DENIC muss Domain-Anmeldungen nicht rechtlich prüfen

Kein Wächteramt
c't 03/2010, S. 154

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Das DENIC (Deutsches Network Information Center) ist zwar für die Registrierung von Domain-Namen unter der Top-Level-Domain ".de" zuständig. Es ist aber grundsätzlich nicht verpflichtet zu prüfen, ob ein angemeldeter Domain-Name Rechte Dritter verletzt. Das mussten sich Anspruchsteller, die wegen der Anmeldung marken- oder namensrechtlich anfechtbarer Domains gegen die Vergabestelle vorgehen wollten, von Gerichten sagen lassen.

Sofortige Lieferung
Autor: Dr. Ingolf Prinz
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 45.18 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •  
     
    Portofrei im Shop: c't DSGVO 2020