IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
12,99 €*

Kommunikationsstörungen in Interviews

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Fachkommunikation, Sprache, Note: 1,3, Universität Siegen, Veranstaltung: Linguistische Analyse von Gesprächen im Fernsehen, Sprache: Deutsch, Abstract: Störungen in Interaktionsprozessen passieren ständig. Im Alltag sowie auch im institutionellen Rahmen. In dieser Arbeit ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Fachkommunikation, Sprache, Note: 1,3, Universität Siegen, Veranstaltung: Linguistische Analyse von Gesprächen im Fernsehen, Sprache: Deutsch, Abstract: Störungen in Interaktionsprozessen passieren ständig. Im Alltag sowie auch im institutionellen Rahmen. In dieser Arbeit geht es um Störungen, bei denen sich mindestens ein Partner nicht an die konventionellen Normen und Regeln des jeweiligen Gesprächsformats, in diesem Fall das Interview, hält.Die Leitfragestellung befasst sich mit dem Thema, ob Interviews besonders anfällig für Kommunikationsstörungen sind. Außerdem beschäftigt sie sich damit, wie Kommunikationsstörungen entstehen und wie die Teilnehmer damit umgehen. Zuletzt geht es darum, wie Interaktionsstörungen gelöst und verhindert werden können.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an