IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
2,29 €*

Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Kristalle fotografieren

c't Digitale Fotografie 1/2017, S. 112

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Für das Fotografieren von Mikrokristallen benötigt man ein Mikroskop mit einer Polarisations-Ausstattung. Einfache Aufnahmen sind aber auch schon mit einem Makroobjektiv möglich. Peter Juzak zeigt, wie Sie schnell zum Ziel kommen und auch mit einfacher Ausrüstung starten können.

Sofortige Lieferung
Autor: Peter Juzak
Redakteur: Thomas Hoffmann
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 545.84 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel