IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Schlecht bedienbare Websites verprellen Surfer

Krumme Sachen
c't 15/2008, S. 152

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Während die Webdesigner verspielte Flash- und Ajax-Seiten erfinden, vergessen sie gelegentlich ihre Hauptaufgabe, nämlich den Entwurf einfacher, gut bedienbarer Oberflächen. Dabei fehlt den meisten Surfern heute die nötige Geduld, um in den Tiefen einer Website verborgene Informationsschätze zu bergen. Zwar gibt es ihn noch, den leidensfähigen Nutzer, der sich durch unlogische Menüs quält, versteckte Links aufspürt oder die Browsereinstellungen der Seite anpasst, aber die Mehrzahl wechselt schon beim ersten Hänger zu Konkurrenzseiten.

Sofortige Lieferung
Autor: Frank Puscher
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 301.37 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel