IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
3,29 €*

Lichtfeldfotografie mit der Lytro

c't Digitale Fotografie 3/2012, S. 62

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Die meisten Fotografen arbeiten einfach an ihrer persönlichen Aufnahmetechnik, wenn in ihren Fotos wieder einmal die Schärfe nicht da liegt, wo sie eigentlich sollte. Wissenschaftler wie Ren Ng haben dagegen eine Kameratechnik erfunden, bei der man den Schärfefokus erst nachträglich festlegt. Im März hat seine Firma Lytro die erste für Hobbyfotografen nutzbare Lichtfeldkamera auf den US-Markt gebracht. Wir haben sie getestet.

Sofortige Lieferung
Autor: Angela Meyer, Ulrich Hilgefort
Redakteur: Angela Meyer
Länge des Artikels: ca. 5.66 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 1019.74 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •