IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: Sonderheft
34,90 €*

Machine Learning für Softwareentwickler

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Von der Python-Codezeile zur Deep-Learning-Anwendung
Lieferung: 1-4 Tage
Autor: Paolo Perrotta (Hrsg.)
Anbieter: Dpunkt Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783864907876
Veröffentlicht: 31.08.2020
Seitenanzahl: 340

Maschinelles Lernen programmieren lernen!

  • • Eine Einführung in das maschinelle Lernen für Entwickler
  • • Alle wesentlichen Ideen, Werkzeuge und Konzepte des supervised Learning, von neuronalen Netzen und des Deep Learning werden präsentiert
  • • Der gesamte Programmcode ist in Python geschrieben



In Teil I des Buches stellt der Autor wesentliche Ideen, Werkzeuge und Konzepte des supervised Learning vor. Er entwickelt und verbessert einfache maschinelle Lernprogramme Schritt für Schritt und deckt dabei Methoden wie lineare Regression, Gradientenabstieg und Perceptron ab.

Das Perceptron wird zum Erlernen der Bilderkennung von handgeschriebenen Ziffern auf der Grundlage des MNIST-Standarddatensatzes verwendet. Der Autor erläutert die den entsprechenden Algorithmen zugrunde liegenden Konzepte entlang des Codes.

Teil II des Buches befasst sich mit neuronalen Netzen. Es werden die Ideen der neuronalen Netze wie Schichten, Gewichte, Rückpropagation, Gradientenabstieg, Epochenlernen etc. vorgestellt.

In Teil III des Buches werden die Ideen des Deep Learning diskutiert. Darüber hinaus stellt der Autor neben den klassischen Strukturen tiefer neuronaler Netze auch die Konzepte und Techniken von Faltungsnetzen vor.

Python-Programmierkenntnisse werden auf einem elementaren Niveau gehalten. Weitere Python-Techniken und Sprachkonstrukte sowie ein Glossar zum maschinellen Lernen werden im Anhang zur Verfügung gestellt.

Das Buch eignet sich für Entwickler, die eine gute und sanfte Einführung in das maschinelle Lernen erhalten wollen. Der Autor liefert im Ausblick Themen zur weiteren Lektüre. Ein Glossar mit Begriffen aus dem Bereich des maschinellen Lernens wird zur Verfügung gestellt. Alles in allem ist dieses Buch ein empfehlenswerter praktischer Einstieg in das Gebiet des ML.

Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: Sonderheft