IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu im heise shop: FLIRC-Set mit Raspberry Pi
0,00 €*

Jetzt kostenlos herunterladen

Maker Faire Vienna 2017

c't Hacks / Make 03/2017, S. 42

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Bei der zweiten Maker Faire in Wien lockten im Mai 900 Maker und 184 Ausstellerstände insgesamt mehr als 9000 Besucherinnen und Besucher in die METAStadt Wien. Im Vergleich zu anderen Maker Faires gab es auf dem Kreativfestival in der österreichischen Hauptstadt viele Stände mit Handwerksarbeiten - aus alten Materialien werden neue Möbel und Alltagsgegenstände gebaut oder mit viel Phantasie und Einfallsreichtum entstehen Textilien, Schmuck, Schreibblöcke, Keramik und mehr. Doch natürlich durften auch Roboter und allerlei Maschinen auch in Wien nicht fehlen.

Sofortige Lieferung
Autor: Florian Schäffer, Heinz Behling, Helga Hansen
Redakteur: Peter König
Länge des Artikels: ca. 3.5 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 4.02 MB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel