IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
8,99 €*

Markenlizenzierung als Möglichkeit der Markendehnung

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Globalisierung und den kontinuierlich steigenden Einfluss der Wettbewerberist es für Unternehmen immer schwieriger, die eigene ...
Sofortige Lieferung
Autor: Bartek Mayschak
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783656549529
Veröffentlicht: 26.11.2013
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Globalisierung und den kontinuierlich steigenden Einfluss der Wettbewerberist es für Unternehmen immer schwieriger, die eigene Marktposition zu sichern.Aufgrund des Verdrängungswettbewerbs sind Hersteller gezwungen in immer kürzerenAbständen Innovationen zu präsentieren und erfolgreich in den Markt einzuführen.Hierbei müssen die Produkte so gestaltet und vermarktet werden, dass sie vonKonsumenten sofort erkannt und deutlich von denen der Konkurrenz differenziertwerden können. Aufgrund dessen ist die Bedeutung von Marketingaktivitäten immergrößer geworden. Um die Existenz langfristig sichern zu können, bedienen sich Unternehmenverstärkt an den Möglichkeiten der Markendehnung. Hierdurch verringernsie zum einen das Risiko des Markteintrittsflops, zum anderen erhöhen sie dieschnelle Platzierung bei der gewünschten Zielgruppe. Die bereits gebildete Kaufentscheidungzu der Marke geht aus der bestehendem Sensibilisierung bzw. Identifikationhervor.Im folgenden Text wird die Möglichkeit der Markenlizenzierung als Maßnahme derMarkendehnung behandelt. Zu Beginn steht ein allgemein theoretischer Teil, der dieGrundlagen und wesentlichen Merkmale der Markendehnung darstellt. Als Beispielwird die Markenlizenzierung im Anschluss detailliert betrachtet.Es werden Begriffsdefinitionen erläutert, Chancen und Risiken analysiert und anhandvon Praxisbeispielen dargestellt. Abschließend werden Einsatz und Wirkung derMarkenlizenzierung als Möglichkeit der Markendehnung betrachtet und bewertet.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an