IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

Die Erfinderin der „fairen Maus“ sucht gute Arbeitsbedingungen in China

Mission: Faire IT
c't 23/2013, S. 78

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Seit einem Jahr verkauft Susanne Jordan ihre in Deutschland gefertigte Computermaus. Nun soll auch das USB-Kabel fair werden. In China hat sie einen Hersteller entdeckt, der ihre Idee versteht.

Sofortige Lieferung
Autor: Christian Wölbert
Redakteur: Christian Wölbert
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 121.35 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •