IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
2,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Flexibles Formatierprogramm (nicht nur) für ATs

Mit eigenem Format
c't 02/1990, S. 202

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Im allgemeinen lassen sich Disketten mit FORMAT von DOS recht unproblematisch formatieren, wenn auch der Parameter-Rattenschwanz zur Formatwahl lästig sein kann. FORMAT weigert sich aber, 720-KB-Disketten im Multifunktionslaufwerk des AT zu formatieren, und in XTs ist es nur über DRIVER.SYS möglich, 720-KB-Disketten zu erstellen. Eine universelle Formatter-Unit hat aber noch diverse andere Vorzüge.

Sofortige Lieferung
Autor: Volker Bührmann
Redakteur: Detlef Grell
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 115.87 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •