IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
2,49 €*

Googles offener Web-Videocodec VP9

Mit mehr Schmackes
c't 11/2014, S. 188

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Zwar dominiert das Videokompressionsformat MPEG-4 AVC (H.264) auch im Internet, dennoch ist der Kampf um einen Webvideo-Standard nicht vorüber. Mit seinem offenen, patentkostenfreien Videocodec VP9 tritt Google gegen H.264 an und will sogar dessen effizienterem Nachfolger Paroli bieten.

Sofortige Lieferung
Autor: Dr. Maik Merten, Dr. Volker Zota
Redakteur: Volker Zota
Länge des Artikels: ca. 4.5 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 2.23 MB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •