IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
2,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Mobil in Afrika

Das Handy revolutioniert Afrika
c't 21/2008, S. 106

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Die afrikanischen Mobilfunkmärkte überraschen mit Roaming ohne Aufpreis und innovativen Datendiensten wie mobilem Zahlungsverkehr. Damit ist Afrika nicht nur Europa weit voraus. In den Industriestaaten haben die Handys das Leben verändert, in Afrika revolutioniert. Dabei waren die Voraussetzungen denkbar schlecht: In vielen Gegenden fehlt die Stromversorgung für die Sendemasten und die Massen konnten sich weder Handys noch die Tarife im europäischen Maßstab leisten.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Jürgen Rink
Länge des Artikels: ca. 5 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 375.75 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel