IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
4,99 €*

Möglichkeiten und Grenzen effektiver internationaler Werbegestaltung im Internet

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Hochschule Bremen (Fachbereich Wirtschaft), Veranstaltung: Internationales Marketing, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die neuen Gegebenheiten durch den Globalisierungstrend der ...
Sofortige Lieferung
Autor: Jan-Friedrich Winkler
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638476928
Veröffentlicht: 08.03.2006
Format: PDF
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Hochschule Bremen (Fachbereich Wirtschaft), Veranstaltung: Internationales Marketing, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die neuen Gegebenheiten durch den Globalisierungstrend der Märkte stellen die Unternehmen vor neue Herausforderungen.Gründe hierfür sind unter anderem geringe Wachstumsaussichten auf den Stammmärkten und der Kostendruck. Diese neuen Rahmenbedingungen führen auch in der Werbung zu Überlegungen und auch Durchführung globaler Werbegestaltung.Die Schwierigkeit für die Unternehmen liegt darin, jeweils den Grad der Standardisierung unter Vernachlässigung soziodemographischer Eigenheiten zu finden, um erfolgreich auf dem Weltmarkt agieren zu können.Inhalt dieser Arbeit ist es, die Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung der unterschiedlichen Führungsleitlinien bei der Durchführung internationaler Werbegestaltung aufzuzeigen. Es werden Rahmenbedingungen für die Gestaltung dargelegt und stellvertretend formale und inhaltliche Gestaltungselemente vorgestellt. Darüber hinaus erfolgt eine Vorstellung verschiedener Werbemittel des Werbeträgers Internet, mit denen die Gestaltungselemente genutzt werden können.Anschließend dienen zuvor erarbeitete Effektivitätskriterien dem Aufzeigen von Synthesen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •