IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
13,99 €*

Möglichkeiten und Probleme der Mehrmarkenstrategie am Beispiel der Deutschen Lufthansa AG

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Harz Hochschule für angewandte Wissenschaften (BWL), Sprache: Deutsch, Abstract: Zur Profilierung von Marken im Wettbewerb setzen Unternehmen verschiedene Strategien ein. Die Mehrmarkenstrategie ist ...
Sofortige Lieferung
Autor: Carsten Schmidt
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638198790
Veröffentlicht: 19.06.2003
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Harz Hochschule für angewandte Wissenschaften (BWL), Sprache: Deutsch, Abstract: Zur Profilierung von Marken im Wettbewerb setzen Unternehmen verschiedene Strategien ein. Die Mehrmarkenstrategie ist durch spezielle Möglichkeiten und Probleme gekennzeichnet, welche bei anderen Strategien nicht zu verzeichnen sind. Da Strategien langfristige Ziele der Unternehmung zur Basis haben, muss besonders überlegt bei der Auswahl vorgegangen werden.Im Rahmen dieser Arbeit werden Möglichkeiten und Probleme beim Einsatz einer Mehrmarkenstrategie genauer beleuchtet und diese am Beispiel der Deutschen Lufthansa AG fassbar gemacht. Die Deutsche Lufthansa AG als ein führendes Dienstleistungsunternehmen zeigt, dass die Frage der Positionierung im horizontalen Wettbewerb auch im tertiären Sektor der Wirtschaft wichtig ist.Als Grundlage zur Erläuterung des Themas erfolgen die Darstellung der aktuellen Situation der Deutschen Lufthansa AG, die Einordnung des Begriffes Mehrmarkenstrategie in das System der Basisstrategien und die Erläuterung elementarer Merkmale der Mehrmarkenstrategie.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •