IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
3,99 €*

Netzästhetik: Partizipation und Transmedialität im Kontext der Multimedialen Dramaturgie

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Hochschule der Medien Stuttgart, Veranstaltung: Multimediale Dramaturgie, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit stellt Betrachtungen zur Netzästhetik an und bezieht sich auf den Oberpunkt der Partizipation im ...
Sofortige Lieferung
Autor: Jan Dittrich
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640464814
Veröffentlicht: 05.11.2009
Format: EPUB
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Hochschule der Medien Stuttgart, Veranstaltung: Multimediale Dramaturgie, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit stellt Betrachtungen zur Netzästhetik an und bezieht sich auf den Oberpunkt der Partizipation im Kontext der MM-Dramaturgie. Weiterhin wird die Vernetzungsatmosphäre auf sozialer Ebene des Internets betrachtet.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an