IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
12,99 €*

Neuromarketing. Eine kritische Würdigung der Neuroperspektive zum Zweck eines effizienteren Marketings

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Hochschule Reutlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Individualisierung des Konsumentenverhaltens ist ein aktuelles und branchenunabhängiges Thema. Damit verbunden sind die gesteigerten Erwartungen der ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Hochschule Reutlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Individualisierung des Konsumentenverhaltens ist ein aktuelles und branchenunabhängiges Thema. Damit verbunden sind die gesteigerten Erwartungen der Konsumenten an die angebotenen Produkte und indirekt an die offerierenden Unternehmen. Dies hat eine „neue“ Komplexität zur Folge, mit welcher sich Unternehmen zunehmend auseinandersetzen müssen. In der Praxis spiegelt sich dies darin wieder, dass Unternehmen ihre Werbemaßnahmen erhöhen, differenzierte Angebote platzieren oder neue Produkte entwickeln, um ihre Wettbewerbsfähigkeit aufrechtzuerhalten. Die Konsumenten hingegen sind einer ständigen Reizüberflutung ausgesetzt, was zu einer „Consumer Confusion“ führt.Die Lösung für die Situation ist relativ einfach und zugleich komplex in der Ausführung. Konsumenten benötigen einen einfachen Zugang zu Marken und Angeboten, um Vertrauen zu entwickeln und sich somit an die dahinterstehenden Unternehmen zu binden. In diesem Kontext interessieren sich Unternehmen verstärkt für neurowissenschaftliche Untersuchungen, um den potentiellen Konsumenten in seinen Denk- und Entscheidungsprozessen besser zu verstehen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an