IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Intel integriert AMD, Windows auf ARM

Notebooks mit neuen Partnern
c't 03/2018, S. 20

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Intels Prozessor mit AMD-Grafik beschleunigt flache 15-Zoll-Hybrid-Notebooks, die sich per Stift bedienen lassen. Edle 13-Zöller kommen mit Vierkern-CPUs, USB-C und manchmal Thunderbolt. Auch gibt es ein weiteres Tablet mit Snapdragon-CPU unter Windows, doch diese Kombination ist wohl erst im Frühjahr marktreif. Und schließlich findet AMDs Ryzen-CPU den Weg in ein Gaming-Notebook.

Sofortige Lieferung
Tags:
Autor: Florian Müssig
Redakteur: Florian Müssig
Länge des Artikels: ca. 2.66 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 223.03 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •