IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
2,29 €*

iX Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Professionelle Ansätze für Open-Source-Hardware

Offene Pläne
iX 02/2014, S. 86

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Quelloffene Hardware steht noch am Anfang ihrer Entwicklung. Aber Plattformen wie Arduino, Raspberry Pi oder der 3D-Drucker RepRap gewinnen an Popularität, und das nicht nur bei privaten Bastlern und den "Makern". Auch große Unternehmen setzen inzwischen auf die Mitwirkung der Community bei der Entwicklung von Hardware.

Sofortige Lieferung
Autor: Barbara Lange
Redakteur: Susanne Nolte
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 308.15 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel