IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte
23,99 €*

Phänomen Zeit - Medien als Zeittreiber?

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: Sehr gut, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Interaktive Medien und Bildungstechnologien), Sprache: Deutsch, Abstract: Die gegenständliche Arbeit befasst sich mit der Fragestellung inwieweit Zeit begrifflich ...
Sofortige Lieferung
Autor: Karin Gratiana Wurm
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640640416
Veröffentlicht: 09.06.2010
Format: PDF
Schutz: nichts
Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, Note: Sehr gut, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Interaktive Medien und Bildungstechnologien), Sprache: Deutsch, Abstract: Die gegenständliche Arbeit befasst sich mit der Fragestellung inwieweit Zeit begrifflich festgemacht werden kann, welche Konnotationen der Zeitbegriff im Laufe der Jahrhunderte erfahren hat, und, ob und in welcher Art und Weise Medien zur Vertaktung der Gesellschaft, zu einer vermuteten Beschleunigung und Zeit-Globalisierung beigetragen haben. Bringen Medien Zeit-Gewinn als Folge des technologischen Fortschritts oder brauchen wir Zeit- und Selbstmanagementtechniken um der Zeit-Falle zu entkommen?Literatur aus den Bereichen Physik, Psychologie, Philosophie, Soziologie, Neurobiologie, Religion, Wirtschaftswissenschaften stellen unterschiedliche Erkenntnisse bereit, münden aber meines Erachtens in dem Schluss, Zeit ist mit Beschleunigung verbunden, so wie Welt mit Entwicklung, Evolution verbunden ist. Wir müssen uns einen neuen „panoramatischen Blick“ zulegen, wie einst die Benutzer der Eisenbahn um reüssieren zu können, was die junge Generation m.E. für sich schon einigermaßen in Anspruch nehmen kann.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte