IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

pEp-Aktivist Hernâni Marques im Interview

Privatsphäre ohne Zutun
c't 09/2018, S. 63

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Das über eine Stiftung finanzierte Projekt „pretty Easy privacy“ (pEp) soll verschlüsselter Kommunikation zum Durchbruch verhelfen. Die Integration ins beliebte Thunderbird-Add-on Enigmail könnte ein wichtiger Schritt dahin sein. Stiftungsrat Hernâni Marques spricht über das Konzept und weitere Pläne von pEp.

Sofortige Lieferung
Autor: Bleich Holger
Redakteur: Holger Bleich
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 86.16 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel