IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

Verschlüsselte DNS-Anfragen mit Pi-hole

Privatsphären-Upgrade
c't 15/2018, S. 174

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Der Großteil des Internetverkehrs ist inzwischen verschlüsselt. DNS-Anfragen gehen jedoch nach wie vor im Klartext durch die Leitung – und erlauben Dritten tiefe Einblicke in Ihr Surfverhalten. Mit einem Raspi, Pi-hole und Stubby stopfen Sie dieses Datenleck.

Sofortige Lieferung
Autor: Ronald Eikenberg
Redakteur: Ronald Eikenberg
Länge des Artikels: ca. 3 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 915.64 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •