IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu im heise shop: FLIRC-Set mit Raspberry Pi
6,99 €*

Projektmanagement im Kulturbetrieb

Regionales Kulturmanagement-Chancen & Grenzen: Fallbeispiel: "Ausstellungsprojekt: Die Gräfin vom Lungau - Wege in die Zukunft"
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Schlagwort Management ist ein in vielen Kontexten verwendeter und multipel konnotierter Begriff. Demnach wurde es auch den Begriffen Kunst und Kultur angehängt und beschreibt seitdem ein komplexes Feld ...
Sofortige Lieferung
Autor: Catrin Neumayer
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640880669
Veröffentlicht: 30.03.2011
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Schlagwort Management ist ein in vielen Kontexten verwendeter und multipel konnotierter Begriff. Demnach wurde es auch den Begriffen Kunst und Kultur angehängt und beschreibt seitdem ein komplexes Feld kultureller Vermittlung. Kulturmanager müssen viele Bedingungen beachten und ihre Produkte sollten zahlreichen Verpflichtungen und Werten entsprechen (vgl. Rauhe 1994: S.6). Das Management von Kultur findet im Spannungsfeld zwischen gesellschaftlicher Erwartung, künstlerischer Freiheit und dem Anspruch sozialer Entwicklungen statt. (vgl. ebd.) Demnach ist das Arbeitsfeld des Kulturmanagers komplex und vielschichtig.Ziel dieser Arbeit ist es, das Projectmanagement im Kontext des Kulturmanagements bzw. im Rahmen eines Kulturbetriebs darzustellen um dabei auf die verschiedenen Phasen des Projektmanagements einzugehen. Davor werden grundlegende Begriffe definiert. Nach einer theoretischen Einführung wird im zweiten Teil der Arbeit das Ausstellungsprojekt „Die Gräfin vom Lungau – Wege in die Zukunft“ als Exempel im Kontext des Projektmanagements eines Kulturbetriebs untersucht. Das gewählte Fallbeispiel stellt ein geeignetes Muster für die Analyse und Darstellung der Abläufe und Zuständigkeiten im Projektmanagement dar, sondern mit dem Projekt lassen sich auch kulturmanagement-relevante Themen wie Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoring, die Koordination des internen Projektablaufs, Kostenkalkulationen, Human Ressource Management sowie alle Bereiche des laufenden Ausstellungsbetriebs etc. beschreiben.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an