IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    heise shop-Newsletter abonnieren
8,99 €*

Rechtliche Aspekte zu Open Source Software: Urheberrecht und Patente

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1,7, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Veranstaltung: Open Source, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Open Source Software stellt längst keine Randgruppe in der heutigen IT-Welt mehrda. Selbst große Unternehmen wie IBM oder ...
Sofortige Lieferung
Autor: Kenny Reinefeldt
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640274734
Veröffentlicht: 24.02.2009
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1,7, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Veranstaltung: Open Source, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Open Source Software stellt längst keine Randgruppe in der heutigen IT-Welt mehrda. Selbst große Unternehmen wie IBM oder Sun und sogar Microsoft setzten zunehmendauf die Entwicklungen in dieser Branche, sodass etliche Open Source Anwendungenimmer häufiger zu festen Größen in der heutigen Softwarebranche avancieren.Im Jahre 2005 wurden über 50.000 Open Source Projekte realisiert. Dies liegt unteranderem daran, dass diese Art von Software als besonders leistungsfähig und zuverlässiggilt sowie durch den offenen Quellcode an die persönlichen Bedürfnisse anpassbarist.Der Einsatz von Open Source Software erfordert jedoch auch ein tiefer gehendesVerständnis für die rechtlichen Grundlagen und juristischen Probleme die sich ausdem Einsatz dieser Art von Software ergeben.Vor diesem Hintergrund soll die vorliegende Arbeit einen Einblick in die rechtlichenAspekte der Open Source Software geben. Dazu werden zunächst die Grundlagender Open Source Software erläutert. Dafür erfolgt erst einmal eine Abgrenzung desBegriffs Software, worauf aufbauend die Open Source Software näher erläutert wird.Eine Abgrenzung zu anderen Softwarearten und eine Überblick über die Stärken undSchwächen des Einsatzes von Open Source Software bilden den Abschluss desGrundlagenteils. Anschließend werden die rechtlichen Rahmenbedingungen vorgestellt.Zuerst werden die allgemeinen Vorschriften für Open Source Software erläutert.Ferner werden die verschiedenen Lizenzmodelle der Open Source Software erklärt.Schließlich erfolgt eine Betrachtung des Urheber- und das Patentrechts im Zusammenhangunter dem Kontext des Themas.Den Abschluss der Arbeit bildet ein Fazit über das Thema der Arbeit, in dem diewichtigsten Erkenntnisse nochmals zusammengefasst werden.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    heise shop-Newsletter abonnieren