IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
12,99 €*

Redaktionslinien in lokalen Tageszeitungen

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Politisches System der Bundesrepublik Deutschland - Vertiefung Seminar: Ansichtssache - Medien im politischen System der BRD zwischen ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Politisches System der Bundesrepublik Deutschland - Vertiefung Seminar: Ansichtssache - Medien im politischen System der BRD zwischen „Bericht-Erstattung“ und „Meinungs-Bildung“, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Hausarbeit soll es sein herauszufinden, ob Redaktionslinien auch in lokalen Tageszeitungen vorliegen und welcher politischen Richtung diese zuzuordnen sind. Dafür wird zunächst im zweiten Kapitel die Problematik solcher Redaktionslinien herausgearbeitet und damit die Relevanz für eine Gesellschaft und gleichzeitig die Motivation für diese Arbeit erläutert. Des Weiteren wird der aktuelle Forschungsstand dargestellt und es soll (kurz) darauf eingegangen werden, was diese Arbeit zu leisten vermag und was nicht. Im dritten Kapitel wird das Forschungsdesign vorgestellt. Dabei soll die Vorgehensweise, die Fallauswahl sowie die Auswahl der für die Bewertung der Artikel verantwortlichen Teilnehmer der Untersuchung begründet dargelegt werden. Auch erste Erwartungen an die Untersuchung werden hier formuliert. Im vierten Kapitel werden die Ergebnisse der Untersuchung dargestellt, interpretiert und mit den im dritten Kapitel aufgestellten Erwartungen verglichen. Das fünfte Kapitel soll die Hauptaspekte der Arbeit aufgreifen, zusammenfassen und kritisch einordnen. Dabei wird insbesondere auf die Aussagekraft dieser Arbeit eingegangen und ein Ausblick auf nachgehende/weiterführende Forschungsmöglichkeiten gegeben werden.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an