IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
12,99 €*

Reflektion des gesellschaftlichen Zustands der BRD in Fassbinders "Angst essen Seele auf"

R.W. Fassbinder und das Melodram
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Arbeit wird analysiert, wie R.W. Fassbinder in seinem Film "Angst essen Seele" auf den gesellschaftspolitischen Zustand der BRD der 60er Jahre analysiert. Dabei wird insbesondere auf die ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Arbeit wird analysiert, wie R.W. Fassbinder in seinem Film "Angst essen Seele" auf den gesellschaftspolitischen Zustand der BRD der 60er Jahre analysiert. Dabei wird insbesondere auf die Inszenierung traditioneller Werte (Ehe, Familie) und bestehendes nationalsozialistisches Denken und Ausgrenzungsmechanismen in der jungen Bunderepublik Bezug genommen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •