IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

Retro Gamer Spezial 1/2017

Das Jahrbuch
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Retro Gamer Sonderheft 1/2017 – Jahrbuch 2016Das Retro Gamer Jahrbuch 2016 ist eine Zusammenstellung der besten Artikel aus dem Retro-Gamer-Jahrgang 2016. Das Heft ist streng nach den Rubriken Historie, Klassiker-Checks, Firmen-Archive, Making Of, Experten-Wissen, Retro Revival,... > mehr
Sofortige Lieferung
Tags:
Retro Gamer Sonderheft 1/2017 – Jahrbuch 2016Das Retro Gamer Jahrbuch 2016 ist eine Zusammenstellung der besten Artikel aus dem Retro-Gamer-Jahrgang 2016. Das Heft ist streng nach den Rubriken Historie, Klassiker-Checks, Firmen-Archive, Making Of, Experten-Wissen, Retro Revival, Hardware-Artikel und Außenseiter geordnet. Die Retro Gamer-Redaktion hat dazu immer genau fünf, zehn oder 15 Artikel herausgesucht. Bei der Überarbeitung der Beiträge wurden an etlichen Stellen Fehlerausbesserungen und Ergänzungen vorgenommen. So haben unsere Retro-Experten Fehler oder Fehleinschätzungen im Artikel über die Star Wars Spiele korrigiert und auch sonst die eine oder andere Kleinigkeit in den Artikeln verbessert oder hinzugefügt.Retro-Fans finden im Retro Gamer Jahrbuch 2016 eine geballte Ladung (260 Seiten!) für die ruhige Zeit zwischen den Jahren und die langen Winterabende.Da Retro-Fans unserer Erfahrung nach häufig auch an modernen Konsolen interessiert sind, nutzten wir die Chance, um einen aktuellen Test der Mitte November erschienenen Playstation 4 Pro einzuschieben.Inhalt unter anderem: - Interview mit Mr. Tetris persönlich: Wie aus einer Idee ein Mythos wurde- Star Wars: Die besten besten Sternenkrieg-Versoftungen, von Rebel Assault bis zum Atari-Automaten- 8-Bit-Beat-em-ups: Welche Prügler man auf Atari VCS, Commodore 64 & Co. spielte- Duke Nukem 3D: Wie Anatol Locker die Nacht durchzockte- Anno 1602: Mick Schnelle über das legendäre AufbauspielePaper-PDF: 99 MB
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an