IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    heise shop-Newsletter abonnieren
1,49 €*

Die Weltinformationsgesellschaft zeigt wenig Visionen und schwachen politischen Willen

Scheideweg
c't 01/2004, S. 40

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Die Vereinten Nationen,die International Telecommunications Union,Gastgeber Schweiz und die versammelten Regierungsvertreter waren zufrieden:Nach einem Konferenzmarathon ist er geschafft,der erste Weltgipfel für die Informationsgesellschaft.Werden die Genfer Erklärung und der damit verbundene Aktionsplan aber wirklich etwas ändern an der digitalen Kluft zwischen armen und reichen Ländern?

Sofortige Lieferung
Redakteur: Jürgen Kuri
Länge des Artikels: ca. 3 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 207.51 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •  
     
    heise shop-Newsletter abonnieren