IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
2,29 €*

Perl-Programme remote einsetzen

Schnatter, schnatter
iX 02/1998, S. 140

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Java hat es vorgemacht - doch Code auf fremde Maschinen zu laden, um ihn dort auszuführen, ist seit neuestem auch mit Perl möglich. Die Penguin-Release 3.0 von Felix Gallo bietet ein skalierbares Sicherheitsmodell, das auf PGP basiert.

Sofortige Lieferung
Autor: Michael Schilli
Redakteur: Christian Kirsch
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 81.57 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel