IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
3,29 €*

Editoren-Vielfalt: ed, vi, axe, dtpad und Emacs

Schreib mal wieder
iX 07/1996, S. 132

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Während die einen sich mit schreckgeweiteten Augen dagegen sperren, unter Unix einen Text zu editieren, schwärmen andere von den unbegrenzten Möglichkeiten, die so mancher Unix-Editor bietet. Neben den Standardtools ed und vi gibt es jede Menge frei verfügbare Editoren, die zum Teil - und zur Überraschung mancher - auch mit komfortabler Benutzeroberfläche aufwarten können.

Sofortige Lieferung
Tags:
Autor: Bernd Waldbauer, Kersten Auel
Redakteur: Kersten Auel
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 300.59 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •