IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Verzeichnisfreigaben per WebDAV mit Apache

Schreiben ins WWW
c't 04/2005, S. 202

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

HTTP ist das Universalprotokoll des Internet; von fast jedem Betriebssystem aus kann man damit lesend auf Webserver zugreifen, selbst von PDAs und Handys aus. Die Erweiterung WebDAV bereichert HTTP um Schreibzugriff. Auch der Webserver Apache unterstützt WebDAV und lässt sich so sehr leicht zu einem Fileserver erweitern.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Johannes Endres
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 377.49 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel