IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu im heise shop: FLIRC-Set mit Raspberry Pi
12,99 €*

Scrum als Framework für die Entwicklung von Apps

Using Scrum as a framework for developing apps
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Projektarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bedeutung von mobilen Endgeräten und sozialen Netzwerken wächst ständig. So ist für 2013 prognostiziert, dass mehr Zugriffe auf Webseiten von mobilen Endgeräten als von ...
Sofortige Lieferung
Autor: Ulrich Theisinger
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783656295143
Veröffentlicht: 23.10.2012
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Projektarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bedeutung von mobilen Endgeräten und sozialen Netzwerken wächst ständig. So ist für 2013 prognostiziert, dass mehr Zugriffe auf Webseiten von mobilen Endgeräten als von Desktop-Rechnern erfolgen. Allein im Jahr 2011 wurden weltweit 472 Millionen Smartphones verkauft. Das soziale Netzwerk Facebook hat innerhalb von ca. 5 Jahren 838 Millionen Teilnehmer für seinen Dienst gewinnen können (Allfacebook.com 2012). Treiber dieser Entwicklungen sind unter anderem sogenannte Apps – kurz für Applications – Programme, die auf mobilen und sozialen Plattformen aufsetzen und diese um vielfältige Funktionen erweitern. Dabei erstreckt sich die Bandbreite der verfügbaren Apps von einfachen Programmen für die Anzeige von Erste-Hilfe-Maßnahmen bis hin zu komplexen Business-Applikationen, die über Backend Prozesse den Zugriff auf Unternehmensdaten beispielsweise in CRM- oder ERP-Systemen ermöglichen. Die Beliebtheit sozialer Netzwerke wie beispielsweise Facebook ist nicht zuletzt durch Spiele-Apps des Herstellers Zynga mit Erfolgs-Apps wie Farmville oder Angry Birds getrieben, die Millionen von Teilnehmern täglich mehrere Stunden in den sozialen Netzwerken verbringen lassen. Jeden Tag werden ca. 20 Millionen Apps auf Facebook installiert. Die aufgezeigten Fakten zeigen eindrucksvoll die Relevanz von Apps im Bereich der Software- Entwicklung.Die IT-Projektmanagement hat sich parallel dazu in den letzten 10 Jahren stark verändert. Zu den herkömmlich-klassischen Ansätzen (z. B. Wasserfall- oder V-Modell) kamen neue agile Methoden hinzu, die für mehr Flexibilität und Geschwindigkeit stehen und damit den immer dynamischer werdenden globalisierten Märkten und dem damit verbundenen Ruf nach kürzeren Time-to-Markets gerecht werden. Ein beliebtes agiles Projektmanagement- Konzept ist Scrum, das als Framework bezeichnet wird und viele Anhänger gefunden hat.Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Untersuchung von Scrum in Hinblick auf den Einsatz in App-Entwicklungsprojekten. Apps, die vornehmlich zur Erweiterung der Funktionen mobiler Endgeräte oder sozialer Netzwerke dienen, sind hoher Marktdynamik unterworfen. Scrum als agiler Ansatz könnte auf Grund der benötigten Flexibilität und Entwicklungs-Geschwindkeit ein erfolgversprechendes PM-Konzept für App-Projekte sein.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an