IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
2,49 €*

Die Entwicklung von NetWare Loadable Modules

Servers Diener
c't 04/1994, S. 274

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Mit NetWare 3.0 führte Novell die NetWare Loadable Modules (NLMs) als dynamisch lad- und entladbare Komponenten des Server-Betriebssystems ein. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe dieser Module sowohl für Systemzwecke als auch für unterschiedlichste Anwendungen von vielen Herstellern. Wir zeigen, was ein NLM ausmacht und wie Programmierer an die notwendigen Werkzeuge gelangen können.

Sofortige Lieferung
Autor: Bert Ungerer, Oliver Krollmann
Redakteur: Bert Ungerer
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 90.43 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel