IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

Typestry rückt dreidimensionale Textobjekte ins rechte Licht

Show-Typen
c't 03/1994, S. 54

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Spiel- und experimentierfreudige Font-Freaks können mit `Typestry´ selbst leistungsstarke Windows-Rechner in die Knie zwingen: Das Programm bläst Schriften zu dreidimensionalen Objekten auf, die sich mit einer Vielzahl von Effekten zu einer realistisch anmutenden Szene oder einer kleinen Animation ausbauen lassen. Die dabei nötige Schwerstarbeit, das Rendering, übernimmt der bekannte RenderMan.

Sofortige Lieferung
Autor: Thomas Merz
Redakteur: Ulrich Hilgefort
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 80.94 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •